Lichterfest mit verkaufsoffenen Sonntag und Martinsumzug am 11. November 2018

Die dunkle Jahreszeit ist die Zeit der Lichter und gemütlichen Abende aber auch die Zeit der Vorbereitungen und Besorgungen für das große Weihnachtsfest. So laden am 11. November 2018 von 13 bis 18 Uhr die Osteroder Kaufleute zum ersten großen Weihnachts-Shopping in ihre Läden ein. Begleitet wird das Shopping durch eine heimelige Beleuchtung in der Innenstadt sowie einer musikalisch unterlegten Feuershow um 18 Uhr direkt auf dem Kornmarkt.

Mit Familien und Kindern startet ab 16.30 Uhr der heilige St. Martin hoch zur Ross zu einem Laternenumzug durch die Altstadt. Im Anschluss gibt es für die Kinder Martinswecken und ein heißes Getränke auf dem Kornmarkt. Für die Erwachsenen schenkt der vtm heißen Glühwein und Apfelpunsch aus. Karussell, Crepes, Puffer und andere Leckereien stillen den kleinen Hunger vor Ort.

Einzigartige Fahrzeuge, tolle Angebote & bestes Wetter

Ein Erfolg auf ganzer Linie war das diesjährige OTTO, das Oldtimertreffen mit verkaufsoffenem Sonntag am vergangenen Wochenende. Die Besucher konnten beim 18. OTTO in der Osteroder Innenstadt 250 Fahrzeuge von Autos und LKWs über Roller und Motorräder bis hin zu Treckern bestaunen und von 12 bis 17 Uhr nach Herzenslust shoppen gehen.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren des OTTO sowie allen, die diese Veranstaltung mit Stadtfestcharakter ermöglicht haben. Wir freuen uns sehr darüber, wie viele Besucher die diese Veranstaltung in die Innenstadt gelockt hat.

 

Mitgliederversammlung 2018 -Rolf Grönig als 1. Vorsitzender verabschiedet

Bei seiner Begrüßung freute sich Rolf Grönig über die große Beteiligung zur diesjährigen Mitgliederversammlung des vtm.

In seinem Rechenschaftsbericht ging er auf die vielen Veranstaltungen ein, die über das Jahr veranstaltet wurden. Besondere Erwähnung fanden der 1. Ostermarkt mit dem größten Osternest Südniedersachsens, die Nacht des langen Shoppings, das Lichterfest sowie der Osteroder Weihnachtsmarkt. Darüber hinaus hat sich der vtm bei vielen Veranstaltungen als Sponsor engagiert. Den Höhepunkt bildete das Konzert in der Schachtrupp-Villa zum DKKD-Festival.

Im Kassenbericht ging der Schatzmeister Marco Gömann ausführlich auf die Kassenlage des Vereins ein. Der vtm steht auf gesunden Beinen, so sein Resümee. Die Kassenrevisoren bescheinigten dem Schatzmeister eine ordnungsgemäße Kassenführung und Entlastung wurde erteilt.

Als Nachfolgerin für die langjährige Mitarbeiterin Karin Beitat wurde der Versammlung Jennifer Dembsky vorgestellt. Von der Versammlung wurden einige Anpassungen der Satzung beschlossen.

Für langjährige Mitgliedschaft konnten jeweils ein Präsent in Empfang nehmen: 40 Jahre: Marco Gömann für die Sparkasse Osterode am Harz, Maik Schenkhut für das Autohaus Wentorf & Schenkhut GmbH, Rainer Semm für den FDP Ortsverband Osterode am Harz. 30 Jahre: Barbara Hirschhausen und Eva Tolle

Mit einigen persönlichen Worten verabschiedete sich Rolf Grönig als Vorsitzender von der Versammlung. Im Vorfeld zur Mitgliederversammlung hatte er angekündigt, nicht mehr für den Vorstand zu kandidieren. Mit einer Laudatio auf sein aktives Wirken und werben um dem vtm wurde Rolf Grönig mit einem Präsent und Dank für die geleistete ehrenamtliche Arbeit vom Bürgermeister Klaus Becker verabschiedet.

Die Vorstandswahlen führen leider nicht dazu, dass die Versammlung einen neuen 1. Vorsitzenden wählen konnte. Die bisherigen Vorstandsmitglieder wurden in Ihren Ämtern wiedergewählt, sodass fortan der 1. stellvertretende Vorsitzende Klaus Becker und der Schatzmeister Marco Gömann den Verein gerichtlich und außergerichtlich verteten. Neu in den Vorstand wurden Günther Mühl und Daniel Li gewählt. Mit einem Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen endete die Mitgliederversammlung.

 

 

 

 

Verkaufsoffener Sonntag parallel zum OHA City BeachCup

Aufgrund von Terminüberschneidungen unterschiedlicher Veranstaltungen haben wir uns dazu entschlossen, den ursprünglich für den 3. Juni geplanten verkaufsoffenen Sonntag um eine Woche zu verschieben. Der verkaufsoffene Sonntag wird nun am 10. Juni von 13 bis 18 Uhr parallel zum OHA City BeachCup stattfinden. Dank dieser Neuterminierung können wir den Besuchern ein abwechslungsreiches Gesamtpaket aus einem Sport-Highlight mit attraktivem Sonntagsshopping sowie tollen Familien- und Kinder-Attraktionen bieten. Die Veranstaltungen ergänzen sich gegenseitig und bringen vielseitige Angebote für die unterschiedlichen Zielgruppen. Das passt perfekt in unsere Absichten für ein attraktives Osterode. Der ursprünglich im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags geplante Altstadtflohmarkt wird jedoch leider entfallen.

Erfolgreiche Osteroder Oster-Olympiade

Ein schönes Osterwochenende mit einer erfolgreichen Osterolympiade liegt hinter uns. Wir möchten uns bei den zahlreichen Teilnehmern, die trotz des regnerischen Wetters, den modernen Hasen-Dreikampf am Ostersamstag mitgemacht haben, bedanken. Ein Dank gilt auch allen, die mit ihren Aktionen für ein gelungenes Gesamtpaket an diesem Tag in der Osteroder Innenstadt gesorgt haben, wie dem Landvolk, die mit ihren Lämmern vor Ort waren und den Pfadfindern, die köstliche Waffeln im Angebot hatten, dem Kinderschmink-Team, das die Osteroder Kinder „verwandelt“ hat und Andy’s Holzdeko sowie Frank Kahle, die mit ihren tollen Dekoartikeln aus Holz mit von der Partie waren. Darüber hinaus möchten wir uns selbstverständlich noch einmal bei allen Sponsoren bedanken, die alle Aktionen rund um das Osterfest ermöglicht haben.  Hier nun einige Impressionen vom Ostersamstag:

     

Eine volle Stadt – Erfolgreicher Ostermarkt des vtm

Bereits ab Mittag füllte sich die Stadt. Bei Sonnenschein und vorfrühlingshaften Temperaturen konnten die Besucher ausgiebig über den Ostermarkt auf dem Kornmarkt bummeln oder in den Geschäften einkaufen. Um 14.00 Uhr wurde der Osterzopf vom Konditormeister Jörg Dornemann angeschnitten und verteilt. Die Kaufmannschaft der Innenstadt war mit dem Zuspruch sehr zufrieden, obwohl nicht nur Osterode zum verkaufsoffenen Sonntag eingeladen hatte. Auch die Besucher waren sehr angetan vom Angebot und den vielen Ständen und natürlich vom Osternest, dass gerne als Fotomotiv genutzt wurde. So macht es Spaß in die Innenstadt zu gehen, war es Resümee von vielen Besuchern.

        

Am Samstag folgt die nächste Veranstaltung, mit der Osterolympiade auf dem Martin-Luther-Platz. Der vtm freut sich auf Ihren Besuch!